Liegenschaften D

Im Gebäudeteil D1 bis D5 wurde bis 1996 der Opel Omega gefertigt. Heute stehen hier etwa 10.000 m² Bürofläche über der geplanten ca. 8.000 m² großen Marken- und Classicwelt der Adam Opel AG für die Vermietung zur Verfügung:

Die Liegenschaften A, B, C und D sind unterschiedlich nutzbar
Die Liegenschaften A, B, C und D sind unterschiedlich nutzbar (Plan: A°ID Architektur + Industrial Design)

Villa Martha – D17

Die ursprünglich von der Familie Wilhelm von Opel bewohnte Villa Martha,  dem heutigen Sitz der Autowerk-Geschäftsleitung, ist zwischenzeitlich vollständig renoviert und komplett an renommierte Mieter,  u.a.  aus der Automobilbranche, vermietet.

Stelzenbau – D27

Gleiches gilt für unseren „Stelzenbau“ an jener Stelle, wo sich einst die Villa Sophienheim von Adam und Sophie Opel befand.
Das Gebäude ist komplett an die Fa. Delphi Deutschland GmbH vermietet.

Aktuell nutzen folgende Mieter
Flächen in diesen Gebäudeteilen:

Adam Opel AG | D1
Auto-Kabel Management GmbH | D17
BenzinRausch.com | Erik Schulte | Oldtimerwerkstatt | D1
Degussa Bank | D17
Delphi Deutschland GmbH | D27
FERCHAU Engineering GmbH | D17
Sabine Dittrich, Stimmenwerk, Studio für Gesangsunterricht | D1
PS:DESIGN+PROTOTYPING GmbH & Co. KG | D4
Voith Industrial Services Ltd. & Co. KG | D17
Volkshochschule Rüsselsheim, Kultur 123 | D1

Forum für klassische Fahrkultur